Aila vom Bonerthof

Ist LÖWIN, geboren am 04.08.2014

Wir haben schon lange von einem eigenen Hund geträumt, aber wie bei vielen anderen auch, war dies berufsbedingt kaum möglich. Aber wir wollten auch nicht warten, bis wir in Rente sind. Also wurden verschiedene Möglichkeiten abgetastet und siehe da, irgendwie schien es doch zu funtionieren. Mit Hilfe meiner Eltern und der Erlaubnis des Chefs meiner Frau, einen Bürohund einzuführen, konnte unser Traum wahr werden. Dass es ein Hovawart werden würde, war klar und am liebsten eine Hündin. Auf den Seiten der Rassezuchtvereine RZV und HZD findet man die aktuellen Welpenlisten und so wurden recht schnell Würfe in absehbarer Zeit in der Nähe gefunden. Nach einigen Bewerbungsgesprächen bei Züchtern haben wir uns dann für einen Welpen vom Bonerthof entschieden. Hier passte einfach alles: Zeitpunkt des Wurfes, super nette Züchterin und nur 25 km entfernt. Der Wurf wurde pünktlich Anfang August geboren und wir wurden vom ersten Tag an seitens der Züchterin auf dem Laufenden gehalten mit Fotos und Videos. Nach vier Wochen durften wir die Kleinen das erste Mal besuchen, und da war es schon um uns geschehen. Wir hatten unsere Aila auf dem Arm und waren sofort total verliebt. Nochmal vier Wochen später zog die kleine Maus dann bei uns ein und stellte unser komplettes Leben auf den Kopf. Mehr hierzu unter Geschichten - Wie alles begann ...

Sieh Deinem Hund in die Augen und versuche zu sagen, dass Hunde keine Seele haben

Victor Hugo


Hovawart Film
Aila vom Bonerthof