Jessie aus dem regenbogenland

Geboren am 28.11.2017

Was gibt es Schöneres als einen Hovawart? Richtig: zwei Hovawarte. Da der Wunsch nach einem zweiten Hund schon lange in uns schlummerte, gingen Anfang des Jahres mal wieder die Überlegungen los, wann denn der richtige Zeitpunkt wäre und wir kamen zu dem Entschluss: Jetzt! Allerdings musste es nicht unbedingt ein Welpe sein, wir hätten auch gerne einen aus der Notvermittlung genommen. Aber das war dann gar nicht so einfach, da die zu vermittelnden Rüden alle reserviert waren und unsere Aila sich mit einer erwachsenen Hündin evtl. etwas schwer getan hätte (Zickenterror). Da urlaubsbedingt keine Zeit war zu warten, blieb doch nur die einzige Alternative ein Welpe. Also wieder in die Welpen-Liste geschaut und siehe da, im Regenbogenland wartete noch eine süße Maus auf eine neue Familie. Nach einem Telefonat und einem Besuch bei der Züchterin war die Entscheidung schnell gefallen und zwei Tage später konnten wir Jessie abholen. So zog die kleine Zuckerschnute am 14.02.2018 bei uns ein und alles ging von vorne los.